Stempelhimmel: Die Sternstanze

Alexandra Hamm * 21698 Harsefeld (Landkreis Stade) * Tel. 04164 / 877 504 * eMail: alexandrahamm@ewetel.net



05.11.2011

Die Sternstanze

....hat es ja leider nicht in den neuen Katalog geschafft. Deshalb müssen wir uns zu Weihnachten anders behelfen, aber dass ist nicht schwer. Du brauchst nur die Stanze "Blume mit 5 Blütenblättern" und eine Schere
....los geht´s:

Stanze eine Blume aus


Schneide mit der Schere von der Blütenstanze zur Mitte


Und das wiederholst Du auf beiden Seiten der Blütenblätter


Fertig ist der Stern, toll oder ?!


Und hier zeig´ ich Dir noch eine Kleinigkeit als Mitbringsel in der Vorweihnachtszeit. Ich habe die Grundform mit der Big Shot und der Stanze "Two Tags" ausgestanzt. Dann habe ich das Tag bestempelt. Das Teelicht passt genau in die Blüte des Tags.


...und der Stern darf auch nicht fehlen :-)

Viel Spaß beim Sterne Basteln wünscht Dir - Alex


Kommentare:

Iris Jobs hat gesagt…

Ich würde ja wirklich gerne wissen, wie du auf diese tolle Idee gekommen bist!?
Liebe Grüße
Iris

Ute hat gesagt…

Hallo Alex, das ist ja ein genialer Tip!
Habe nämlich leider versäumt mir die Sternstanze zuzulegen, bzw. hab gedacht ich habe sie....
Liebe Grüße Ute

Mohnalisa hat gesagt…

Das sieht irre schön aus und ist zudem ein ganz tolles kleines Mitbringsel zur Weihnachtszeit. Vielen Dank auch hier für die Inspiration.

Liebe Grüße
Jutta