Stempelhimmel: Anleitung für die kleine Tüte

Alexandra Hamm * 21698 Harsefeld (Landkreis Stade) * Tel. 04164 / 877 504 * eMail: alexandrahamm@ewetel.net



30.03.2014

Anleitung für die kleine Tüte

Letztes Wochenende war ich auch in Jever auf dem Teamwochenende, daher habe ich nicht gebloggt...sorry. Mein Projekt zeige ich Dir die Tage, irgendwie will es heute nicht :-(

Stattdessen gibt es heute eine kurze Anleitung für die kleinen Tüten mit der Anhängerstanze


Nimm ein Blatt vom Designerpapierblock Frisch & Farbenfroh ( 11,4 x 16,5 cm) und falze an der langen Seite bei 4 / 8 / 12 / 16 cm und an der kurzen Seite bei 4 cm. Der schmale Streifen ist die Klebelasche. Unten wird es bis zur Falz eingeschnitten ... siehe Foto.

 
Dann wird das Papier zusammengefaltet. (Sorry, heute spinnt Blogger und die Fotos wollen nicht wie ich will)

 
Dann werden alle Lagen zeitgleich in die Stanze gesteckt - mit Designerpapier geht es, Cardstock NICHT (-> dann geht die Stanze kaputt)....

 
...und mittig ausgerichtet und gestanzt.

 
Dann wird die Tüte zusammengeklebt inkl. Boden. Und oben seitlich eingedrückt, Band durchziehen, dekorieren und fertig.

 
Ich wünsche viel Spaß beim Nachbasteln und ein schönes Wochenende.
 
Liebe Grüße - Alex




Kommentare:

theras kartenblog hat gesagt…

Das sind tolle Boxen mit wundervollen Papieren geworden.
Danke für die Anleitung!
LG Ilse (thera)

katrin kme hat gesagt…

Wow, das sind ja liebe Tüten!
TOLL!

Danke für die Anleitung - ich freu mich aufs Nachwerkeln!

Liebe Grüße, katrin